5. Mai 2011

[fortschritt im gleichschritt oder umgekehrt]

wenn wir bald den zweiten schritt vor dem ersten machen können
haben wir den fortschritt endlich erreicht

und wir gehen im gleichschritt, schulter an schulter, mit ihm nicht mehr in die zukunft, sondern bleiben in der gegenwart stehen, meint zennn, als er endlich bemerkt, wie sehr er dem fortschritt hinterher hinkt.