11. Dezember 2012

Kleine Phantasiewirklichkeitsleere

Niemand nahm die Trauerarbeit in die Hände und krempelte sie um!

Weltreisende
Sie lebt in Galway und reist um die Welt. Überall baut sie Brücken zwischen Phantasie und Wirklichkeit.
Und hinter ihr brechen sie nicht wieder ein?
Was passiert dem, der von der Brücke fällt oder springt?
Gibt’s zwischen Phantasie und Wirklichkeit einen Abgrund?
Ich muß das Mehr… im Artikel wieder finden, es ist mir verloren gegangen.

Weltreisender
Moderne Digitalfotografie ermöglicht eine Detailschärfe, die dem menschlichen Auge teilweise verborgen bleibt. Wolfgang Tillmans hat sich in seiner Werkgruppe Neue Welt mit diesem Phänomen auseinandergesetzt. Mit seiner Kamera besuchte er in schneller Folge mehrere Länder und blieb nur so lange, wie er brauchte, um sein Motiv zu erfassen.
Wozu Länder bereisen? Das Motiv ist doch die Technik. – Detailschärfe die nirgends in die Tiefe geht, noch nicht einmal in der Oberfläche. Das „Motiv“ dann wohl abgestochen (scharf).

MehrKunstLeister 1
Die Triennale für Karikatur im Satiricum von Greiz ist eine Leistungsschau der Witzzeichnung
Lachmuskeln in Positur!

MehrKunstLeister 2
bild:

MehrKunstLeister 3 – Kreative Abarbeiter ans Werk!
Oliver Jordan arbeitet sich in seinen Bildern an Fabriken und Siedlungen, den Burgen der Moderne ab. Wir zeigen eine Auswahl seiner Werke. [weiter…]
Kunst muß ja nicht immer etwas mit Leichtigkeit zu tun haben, aber solche Schwere & Mühsal sollte man ihr auch nicht ansehen.

alles was sie über ihr Armutszeugnis wissen müssen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.